Wie erkennen Sie innerhalb weniger Augenblicke, wie Ihr Gegenüber "tickt"? Mit Hilfe der Biostruktur-Analyse zum Menschenkenner!


Menschenkenntnis ist die Fähigkeit, das Verhalten oder den Charakter von Menschen auf Grund eines ersten Eindrucks richtig einzuschätzen, zu erkennen und zu beurteilen, wie auch vorherzusagen, wie sie denken und wie sie handeln werden. Entscheidende Faktoren für diese Fähigkeit sind Lebenserfahrung, Intuition, Intelligenz und Weisheit. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern man erwirbt sie durch den häufigen Umgang und die daraus resultierenden Erfahrungen mit vielen unterschiedlichen Menschen. Sie kann genutzt werden, um Menschen richtig zu beurteilen, sie zu motivieren, ihnen einen guten Rat zu geben, tiefere Beziehungen einzugehen usw. Zur theoretischen Aneignung von Menschenkenntnis ist insbesondere die Biostruktur-Analyse geeignet.


1 Abend, 19.03.2020
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Kühme, zertifizierte Structogram und DISC Trainerin, Kommunikationsexpertin
B505
vhs Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, Seminarraum, 1. OG
Kursgebühr:
15,00

Belegung: 
 (noch 5 Plätze frei)