Vom Landkreis geförderter Kurs für Senioren

Erben und Vererben


Der Vortrag richtet sich an alle, denen daran gelegen ist, ihr Vermögen zielgerichtet in der Familie oder an Dritte weiterzugeben, dies möglichst konfliktfrei und zudem in steueroptimierter Form.
Herr Rechtsanwalt Ludwig G. Straub wird zunächst darstellen, wie sich die Erbsituation ohne Testament/Erbvertrag darstellt (gesetzliche Erbfolge), wer aus diesem Grund ein Testament/Erbvertrag haben sollte und welche Inhalte ein solches aufweisen sollte. Im letzten Teil des Vortrages wird der Erb- und Steuerrechtsexperte Tipps zur Vermeidung unnötiger Steueranfälle geben. Keine Kursgebühr!!!
Achtung: Der Vortrag findet im Gymnasium Füssen, Raum 122 statt.



1 Abend, 12.03.2020
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Rechtsanwalt Ludwig G. Straub, Erbrecht und Steuerrecht
Irmgard Haberberger, Seniorenbeauftragte des Landkreises Ostallgäu
A303
Gymnasium Füssen, Dr.-Enzinger-Str. 5, 87629 Füssen, Raum 122, 1. OG
kostenfrei

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)