Kurseelsorge: Offenes Singen im Franziskanergarten


Petra Jaumann-Bader, Musikpädagogin und Christian Schulte, Kurseelsorger

Wir singen ab 12.07.21 jeden Montag im Juli um 18.30 Uhr unterm Apfelbaum im Klostergarten der Franziskaner, geschützt im kleinen Höfle. Bei zweifelhaftem, oder gar schlechtem Wetter können wir in den Saal ausweichen. Die Lieder werden mit Gitarre oder Klavier begleitet.

Wir singen alles, was gute Laune macht, alte Erinnerungen weckt, wir schon immer mal singen wollten, Kanon, Circle songs, Stimmbildungsübungen, Charts, Volkslieder, Evergreens. Grundlage ist das Liederbuch "Stimmband", erschienen im Carus/Reclam Verlag. Willkommen sind alle, die gerne singen wollen.


Zurück