Kursdetails

20-2A104 Rechtsextremismus in Bayern und im Allgäu - Aktuelle Entwicklungen und Präventionsansätze

Beginn Sa., 31.10.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin(e)
Kursleitung Julia Beinder

Der Vortrag stellt die rechtsextremistische Szene in Bayern vor, mit einem besonderen Blick auf den regionalen Raum. Ein Augenmerk wird auch auf aktuelle Erscheinungsformen gelegt. Die rechtsextremistische Szene ist zunehmend heterogener geworden und unterliegt einem ständigen Wandel. Parteien streben nach politischem Einfluss, Neonazis bekennen sich aggressiv zum historischen Nationalsozialismus, Internetaktivisten hetzen in Sozialen Netzwerken und neurechte Ideologen versuchen rassistisches Gedankengut intellektuell zu verpacken. Neben der Zeit für Fragen und Diskussionen muss auch über Zivilcourage gesprochen werden. Zudem wird auf Gegenmaßnahmen und Präventionsansätze eingegangen.
Die BIGE -www.bige.bayern.de- ist die zentrale Präventions- und Informationsstelle des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration. Die Aufgabenbereiche umfassen die Phänomenbereiche Extremismus, verfassungsschutzrelevante Islamfeindlichkeit, Reichsbürger und Selbstverwalter.




Kursort

Großer Raum

Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen

Termine

Datum
31.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Kaiser-Maximilian-Platz 1, vhs Füssen; Großer Raum